Vereinsmitglied werden

Patenschaft mit der Freiwilligen Feuerwehr Schaidt

Vom 11. bis 13. September fand das große Fest zum Jubiläum der Patenschaft mit der Pfälzer Gemeinde Schaidt statt.
Die Gemeinden feierten das 40-jährige, die Sportvereine bereits das 50-jährige Bestehen.

Bei einem großartigen Wochenende wurde diese Verbindung gefeiert und gelebt.
Hierbei gründeten auch die beiden Feuerwehren eine Patenschaft. Die Idee hierzu entstand 2008 beim 100-jährigen Gründungsfest des TUS-08 in Schaidt bei einem Gespräch zwischen dem Schaidter Kameraden Stefan Jäger und unserem 1. Vorstand Andreas Kurz.
Als würdiger Rahmen zur Gründung der neuen Patenschaft eignete sich der Festabend bestens.

Die von unserem Vereinsmitglied Albert Höpfl handgeschriebenen und mit hochkarätigem Blattgold verzierten Urkunden überreichten die beiden Vereinsvorstände am Festabend. Hiermit besiegelten sie die Gründung der neuen Patenschaft.

Mit gegenseitigen Besuchen wollen wir diese Verbindung immer wieder stärken und weiterführen.